Skip to main content

Nähmaschine mit Knopflochautomatik Programm

Einige Nähmaschinen haben eine sogenannte Knopflochautomatik.
Dies ist ein spezielles Nähprogramm, welches dir ermöglicht ein Knopfloch zu nähen.

In diesem Beitrag möchte ich dir als Erstes diese Knopflochautomatik und dann einige Nähmaschinen, welche dieses spezielle Nähprogramm haben, vorstellen.


Gleich weiter zu den Nähmaschinen

Ein Knopfloch nähen mit der 4 Schritt Knopflochautomatik

Die 4 Schritt Knopflochautomatik hat nichts mit einem Knopf annähen zu tun.

Stattdessen geht es darum, ein Knopfloch zu nähen.
Also das Loch, welches später den Knopf einer Hose oder Bluse halten soll.

Nähmaschine 4 Schritt Knopflochautomatik nähen

Wie du auf dem Bild erkennen kannst, handelt es sich bei einem Knopfloch immer um vier Nähte.

Es müsste somit immer:

  • Einmal von links nach rechts
  • Von rechts nach links
  • Von oben nach unten
  • Und von unten nach oben genäht werden.

Und dies wiederum würde bedeuten, dass du den Stoff in der Nähmaschine hin- und herdrehen müsstest.

Aber zum Glück gibt es Nähmaschinen mit einer 4 Knopflochautomatik

Diese Automatik erlaubt es dir, deinen Stoff in der Nähmaschine zu lassen.
Und dann veränderst du nur die Nährichtung der Nähmaschine.

Und so geht’s.

In vier einfachen Schritten ein Knopfloch nähen.

Bevor es losgeht, lege deinen Stoff unter den Nähfuß.
Oder besser noch, verwende einen Knopflochfuß.

Schritt 1:
Nähe von oben nach unten.
Dazu kannst du auf deiner Nähmaschine, welche die 4 Schritt Knopflochautomatik unterstützt, das entsprechende Programm wählen.

Nähmaschine 4 Schritt Knopflochautomatik Schritt 1

Die Nähmaschine näht dann eine Naht von oben nach unten.


Schritt 2:
Wechsele das Programm auf der Nähmaschine.
Nähmaschine-4-Schritt-Knopflochautomatik-Schritt-2

Nach dem Nähvorgang sollte die neue Naht von rechts nach links verlaufen.
Und das Ganze, ohne dass du den Stoff drehen oder verschieben musstest – cool oder?

Schritt 3:
Jetzt wird von unten nach oben genäht.
Also wähle das entsprechende Programm und los geht’s.
Nähmaschine-4-Schritt-Knopflochautomatik-Schritt-3

Schritt 4
Jetzt das Finale.
Wähle Schritt 4 auf deiner 4 Schritt Knopflochautomatik Nähmaschine und mach das Knopfloch rund.

Und in etwa so könnte das ganze dann aussehen:

Nähmaschine-4-Schritt-Knopflochautomatik-Knopfloch nähen

Ein paar Nähmaschinen mit dieser 4 Stufen Knopflochautomatik

Günstige Nähmaschine mit Knopflochautomatik

günstige Nähmaschine mit KnopflochautomatikDie W6 N 1800 ist die günstigste Nähmaschine in der W6 Baureihe.
Aber auch diese günstige Nähmaschine bietet ein 4 Stufen Knopflochautomatikprogramm an.

Um ein Knopfloch mit der W6 N 1800 zu nähen, musst du lediglich am linken Handrad die einzelnen Nähprogramm Stufen einstellen.

Ganz einfach, analog zu oben beschriebenen Schritten.
Die einzelnen Stufen sind auf dem Handrad der W6 N 1800 komplett abgebildet, so dass ein Knopfloch nähen auch mit dieser Nähmaschine ganz einfach umzusetzen ist.

Neben der Knopflochautomatik bietet die W6 N 1800, weitere 14 Nähprogramme an.
Unter diesen befinden sich einige recht Interessante, wie Overlock, Dessousstich oder Blindstiche.

Die Fülle der Möglichkeiten, gepaart mit einem günstigen Preis – machen die W6 N 1800 zu einer Nähmaschine nicht nur für Anfänger.
Und deshalb schloss die W6 N 1800 mit einer guten Gesamtbewertung in unserem Nähmaschinentest ab.

Falls du den Testbericht zur Nähmaschine jetzt lesen möchtest – klicke hier.


99,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.


Nähmaschine W6 N 1615 mit Knopflochprogramm

Nähmaschine W6 N 1615 mit Knopflochprogramm

Diese Nähmaschine haben wir in diesem Beitrag benutzt.

Du kannst also das Knopflochprogramm genauso umsetzen, wie wir es oben beschrieben haben.
Wie wir schon zeigten, ändert die Maschine automatisch bei jeder Stufe die Nährichtung.
Eingestellt wird das Knopflochprogramm ebenfalls am linken Handrad.

Auch die W6 N 1615 bietet jede Menge anderer Funktionen an.
Neben dem Knopflochprogramm sind es weitere 14 Nährprogramme.
Profifunktionen, wie Applizieren, Sticken oder Stopfen unterstützt die Maschine ebenfalls.
Auch Versäuberungstechniken und verschiedene Zierstiche sind mit der W6 N 1615 kein Problem.

Falls dich die Nähmaschine interessiert, kannst du hier den Testbericht zur W6 N 1615 lesen.


219,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.


Nähmaschine mit Knopflochprogramm – W6 N 1235/61

Nähmaschine mit Knopflochprogramm W6 N 1235

Auch diese Nähmaschine hat ein Knopflochautomatikprogramm im petto.

Aber noch mehr….
Denn diese Maschine ist die umfangsreichste mechanisch betriebene Nähmaschine der W6 Baureihe.

Mit dieser Nähmaschine kannst du dich richtig austoben:

  • Nähen mit Zwillingnadel ermöglicht dir das einfache Nähen von Doppelnähten
  • Der Transportstopp ermöglicht dir das Annähen von Hosenknöpfen oder aber das Stopfen mit dieser Maschine.
  • 2 verschiedene Overlockstiche ermöglichen dir eine professionelle Versäuberung und Sicherung der Nähte.
  • Mit der Rückwärtsnähtaste verriegelst du deine Nähte.
  • Mehrere Zier- und Dekostiche ermöglichen dir, dass du deine Kreativität voll ausleben kannst.
  • Mit der stufenlosen Einstellung von Stichlängen und Stichbreiten, kannst du deine Nähte stets flexibel anpassen.
Fazit:
6,8 von möglichen 10 Punkten.
So fiel die Gesamtbewertung zur Nähmaschine W6 N 1235/61 im Test aus.
Gerade im Punkt Funktionalität besticht die Maschine aufgrund ihrer Vielfalt.

Wenn du eine günstige Nähmaschine suchst, welche dich bei deinen Nähprojekten gut unterstützen soll – dann ist diese Maschine vielleicht genau richtig.

Hier klicken und den Testbericht zur Nähmaschine W6 N 1235/61 lesen.


199,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.


Fazit:

  • Mit einer 4 Knopflochautomatik Nähmaschine kannst du ganz leicht Knopflöcher nähen.
  • Diese Technik erlaubt es dir, dass du den Stoff beim Nähen einfach auf der Maschine liegen lassen kannst.
  • Du musst diesen somit nicht drehen, verschieben oder wenden.
  • Die Nähmaschine ändert ganz einfach, per Knopfdruck – ihre Nährichtung.


Mehr Artikel aus dem Nähmaschinen Einkaufsführer

Hier sind ein paar weitere Artikel aus dem Nähmaschinen ABC.